Bremerhaven Exklusiv

Streit, Stau, Schwarzer Peter: Warum es bei den Kajen klemmt

Ein Konzept für Bremerhavens marode Kajen ist in Arbeit, verspricht Baustadtrat Bernd Schomaker, der sich über die plötzliche Frist der Wasserbehörde wundert. Für die größte Überraschung aber sorgen drei Fraktionsvorsitzende der Mehrheitskoalition.

Blick auf die Kajen bei Ebbe.

Ein Sanierungsfall sind die städtischen Kajen an der Geeste. Hier im Bereich des Kanuvereins Unterweser.

Foto: Lothar Scheschonka

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Bienvenido! Spanierinnen starten in Bremerhavener Kitas
zur Merkliste

Bremerhaven

Umbau vom „Folterhaus“ zu Studenten-Studios geht voran
nach Oben