Sport

Joker Burke rettet Werder gegen Stuttgart einen Punkt

Neuzugang Oliver Burke hat Werder Bremen mit einem Treffer in der Nachspielzeit vor einer Heimniederlage bewahrt. Der Stürmer traf in der 95. Minute zum 2:2 (1:1) gegen den VfB Stuttgart.

Werders Oliver Burke jubelt, in der Nachspielzeit über sein Tor zum 2:2.

Werders Oliver Burke jubelt, in der Nachspielzeit über sein Tor zum 2:2.

Foto: picture alliance/dpa

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Lokalsport Bremerhaven & Cuxland

Fußball: Loxstedter Nankishi startet in Holland durch
zur Merkliste

Lokalsport Bremerhaven & Cuxland

Werder trennt sich von Stadionsprecher Christian Stoll
zur Merkliste

Sport

Hass im Internet schreckt Schiedsrichter-Nachwuchs ab
nach Oben