Selsingen

Selsingen will Skater-Anlage mit 50.000 Euro aufpeppen

Selsingen will die Skater-Anlage an der B 71 aufwerten. Dabei profitiert sie vom niedersächsischen Aktionsprogramm „Startklar für die Zukunft“.

Die Selsinger Skater-Anlage soll bis zum Sommer 2023 weiter aufgewertet werden.

Die Selsinger Skater-Anlage soll bis zum Sommer 2023 weiter aufgewertet werden.

Foto: dpa

Die Selsinger Skater-Anlage soll aufgepeppt werden. Denn die Gemeinde ist in das niedersächsische Aktionsprogramm „Startklar in die Zukunft“ aufgenommen worden. Damit sollen Kinder und Jugendliche beim Bewältigen von Folgen der Corona-Pandemie unterstützt werden. Mit den Fördermitteln können Jugendplätze aufgewertet sowie die Digitalisierung gestärkt werden.

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Zeven

Hansa-Weihnachtsspende kommt Kinderhof zugute
nach Oben