Stadland

Sand für Campingplatz in Kleinensiel: Firma darf liefern

Das Material stammt vom Gelände des Kernkraftwerks. Der Infrastrukturausschuss des Stadtlander Gemeinderats gibt dem Transportunternehmen, das den Sand abgeben will, grünes Licht. Die Firma muss jedoch verschiedene Bedingungen erfüllen.

Sand für Campingplatz in Kleinensiel: Firma darf liefern

Foto: Hans Schnieder

Jetzt testen und alle Artikel lesen

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Stadland

Gemeinde Stadland erstattet Anzeige nach Vandalismus
nach Oben