Niedersachsen

Nach Einbruchsversuch: Polizei sucht Täter per Hubschrauber

Nach einem versuchten Einbruch in ein Geschäft in Weyhe im Landkreis Diepholz hat die Polizei die mutmaßlichen Täter per Hubschrauber gejagt. In der Nacht zum Samstag sei ein Anwohner auf drei junge Männer aufmerksam geworden, die einen Barber-Shop aufzubrechen versuchten, teilte die Polizei mit. Die Männer, die laut Polizei vermutlich auch für weitere Taten in der jüngeren Vergangenheit rund um Bremen in Frage kommen, bemerkten den Zeugen und ergriffen die Flucht. Eine intensive Fahndung begann, auch per Polizeihubschrauber. Mit Hilfe der Bundespolizei wurde ein 17 Jahre alter Verdächtiger gestellt. Die beiden anderen Männer entkamen.

Von dpa
18.03.2023
icon1 Min.
Email senden zur Merkliste
Ein Polizeihubschrauber fliegt im Rahmen eines Trainings über ein Gewässer.

Ein Polizeihubschrauber fliegt im Rahmen eines Trainings über ein Gewässer.

Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild

Anschließend wurden in der Nacht Einbrüche in eine Privatwohnung und in ein Bistro angezeigt, die nach Polizeiangaben ebenfalls den Tätern zugeordnet werden können. Gestohlen wurden Schmuck und Bargeld.

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Niedersachsen

Windböe wirft Tragschrauber zu Boden

zur Merkliste

Niedersachsen

Hotel-Lagerhalle in Bremerhaven brennt nieder

nach Oben