Niedersachsen

Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Cloppenburg

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Cloppenburg sind zwei 8 und 11 Jahre alte Kinder schwer verletzt worden. Drei weitere Menschen erlitten leichte Verletzungen, wie die Polizei in der Nacht zum Sonntag mitteilte. Demnach hatte ein 33-jähriger Autofahrer auf die Auffahrt zur Bundesstraße 72 abbiegen wollen und den entgegenkommenden Wagen eines 40-Jährigen übersehen. Unter den Leichtverletzten ist neben den Fahrern auch der Beifahrer des 33-Jährigen. Alle Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht.

Von dpa
20. November 2022
Email senden zur Merkliste
Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Niedersachsen

Sturm in Niedersachsen und Bremen ist abgeklungen
zur Merkliste

Niedersachsen

Schleppender Verkauf von Wohnungen im Bremer „Bastelhaus“
zur Merkliste

Niedersachsen

Dialog zur umstrittenen Regulierung des Wolfsbestands
nach Oben