Nordenham

Fälle von Schwarzarbeit auf Baustellen in der Wesermarsch gestiegen

Im vergangenen Jahr hat der Zoll offensichtlich mehr Fälle von Schwarzarbeit auf dem Bau in der Wesermarsch aufgedeckt. Die Gewerkschaft IG Bau befürchtet, dass die Zahl der Verstöße noch weiter steigen wird.

Baustellen sind nach Erfahrungen des Zolls Schwerpunkte für Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung. In der Wesermarsch ist die Zahl der ermittelten Fälle im vergangenen Jahr angestiegen.

Baustellen sind nach Erfahrungen des Zolls Schwerpunkte für Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung. In der Wesermarsch ist die Zahl der ermittelten Fälle im vergangenen Jahr angestiegen.

Foto: Müller/dpa

Jetzt testen und alle Artikel lesen

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

*Einmalig buchbar für Neu-Abonnenten, die sich erstmalig registrieren.

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER
Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Brake

Unbekannte stehlen Anhänger von Grundstück in Brake

nach Oben