Niedersachsen

Bauarbeiter von Kehrmaschine erfasst und schwer verletzt

Ein Arbeiter ist auf einer Baustelle in Bissendorf im Landkreis Osnabrück von einer Kehrmaschine erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann hielt sich hinter dem Fahrzeug auf, als der 62 Jahre alte Fahrer der Maschine bei Reinigungsarbeiten in der Baustelle rückwärts fuhr, wie eine Polizeisprecherin am Montag sagte. Der 31 Jahre alte Bauarbeiter geriet dabei unter das Fahrzeug und wurde schwer verletzt, Lebensgefahr bestand nicht. Rettungskräfte brachten den Mann in eine Klinik. Warum es zu dem Unfall am Montagvormittag kam, war nicht bekannt. Die Staatsanwaltschaft beauftragte einen Unfallgutachter.

Von dpa
21. November 2022
Email senden zur Merkliste
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses.

Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses.

Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Niedersachsen

Siebenjähriger von Auto erfasst: Lebensgefährlich verletzt
zur Merkliste

Niedersachsen

Lehrermangel: Ministerin setzt auf Austausch mit Betroffenen
zur Merkliste

Niedersachsen

Vollsperrung nach Lasterunfall auf der A7
nach Oben