NORD|ERLESEN

Wasserstoff: Upgrade für einen Backofen

Tief in seinem Herzen ist er immer noch Bäcker. Markus von Bargen, heute technischer Leiter im ttz Bremerhaven, hat sich schon früher in der Backstube gefragt, wie sich Prozesse verbessern lassen, um nicht so viel Energie zu verschleudern. Heute arbeitet er mit seinen Kollegen an einer Lösung: Sie hat mit Wasserstoff zu tun.

Im ttz Bremerhaven soll ein Backofen künftig mit Wassserstoff statt mit Strom oder Gas betrieben werden. Daran arbeitet gerade Markus von Bargen vom ttz.

Im ttz Bremerhaven soll ein Backofen künftig mit Wassserstoff statt mit Strom oder Gas betrieben werden. Daran arbeitet gerade Markus von Bargen vom ttz.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die Strategie steht: Deutschland wird zum Wasserstoffland
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Eigenes Stromnetz fürs Lune Delta
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Ein Testfeld für Wasserstoff-Produzenten
nach Oben