NORD|ERLESEN

Von Tarmstedt nach Bremen: Auf dem Sprung

Es war kein großes Spiel Anfang April in Flensburg. Werder Bremen II war in der Regionalliga bei Weiche Flensburg zu Gast und verlor mit 0:2. Für einen Bremer Spieler war es aber doch eine besondere Begegnung: Mika Eickhoff – Kapitän der Bremer U19 – gab sein Debüt im Regionalliga-Team – an der Seite von Philipp Bargfrede . Seinem Ziel, Profifußballer zu werden, ist er wieder einen Schritt näher gekommen.

Von Tarmstedt über Heeslingen nach Bremen, von der Junioren-Kreisliga bis in die U19-Bundesliga: Jetzt will Mika Eickhoff in der Regionalliga den nächsten Schritt machen.

Von Tarmstedt über Heeslingen nach Bremen, von der Junioren-Kreisliga bis in die U19-Bundesliga: Jetzt will Mika Eickhoff in der Regionalliga den nächsten Schritt machen.

Foto: privat


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben