NORD|ERLESEN

Unmut im Cuxland: Gelbe Tonnen werden nicht mehr geleert

Carsten de Buhr aus Dorum war irritiert: Seine Gelbe Tonne, randvoll mit Verpackungsmüll, ist nicht geleert worden. Und die von seinen Nachbarn auch nicht. Erst dachte er an ein Versehen, doch die Firma Nehlsen sammelt nur noch Gelbe Säcke ein. Nur dazu ist sie laut Vertrag mit dem Landkreis auch verpflichtet. Die Tonnen seien lediglich aus Kulanzgründen geleert worden, sagt Unternehmenssprecherin Marcia Kantoks, doch das sei zu viel geworden.

Der Dorumer Carsten de Buhr, hier mit seinen Söhnen Levin, Thorin und Luuk, ärgert sich, dass im Landkreis keine Gelben Tonnen mehr geleert werden.

Der Dorumer Carsten de Buhr, hier mit seinen Söhnen Levin, Thorin und Luuk, ärgert sich, dass im Landkreis keine Gelben Tonnen mehr geleert werden.

Foto: Photographer:Heike Leuschner

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die wundersamen Nachnamen im Cuxland
nach Oben