NORD|ERLESEN

Torfmoos-Mix aus dem Ahlenmoor sorgt für wertvolle Lebensräume

Für die Besucher des Ahlenmoors mag der Pflanzenteppich auf dem Torfmoosfeld unspektakulär aussehen. Für die Biologin Karin Fäcke steckt er voller Leben. Mit diesem Pflanzenmix, ist sie überzeugt, lassen sich abgetorfte Flächen wieder in wertvolle Lebensräume verwandeln: vor allem dank der verschiedenen Torfmoose, die in ihm stecken.

Kontrollgang: Biologin Karin Fäcke betrachtet den Pflanzenteppich auf dem Torfmoosfeld.

Kontrollgang: Biologin Karin Fäcke betrachtet den Pflanzenteppich auf dem Torfmoosfeld.

Foto: Lothar Scheschonka


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die wundersamen Nachnamen im Cuxland
nach Oben