NORD|ERLESEN

Tausende heißen die „Schulschiff Deutschland“ willkommen

„Je näher wir an Bremerhaven herankommen, desto mehr scheint die Sonne“, freute sich Claus Jäger an Bord der „Schulschiff Deutschland“. „Das kann doch nur ein gutes Omen sein“, war sich der Vorsitzende des Schulschiffvereins sicher. „Die Begrüßung des Dreimasters auf der Weser war schon toll, aber die Begeisterung der Menschen auf den Kajen für dieses Schiff hat mich überwältigt“, gestand er.

Tausende Schaulustige haben das Anlegen der „Schulschiff Deutschland“ begleitet.

Tausende Schaulustige haben das Anlegen der „Schulschiff Deutschland“ begleitet.

Foto: Wessolowski

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die „Schulschiff Deutschland“ ist endlich wieder Zuhause
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

„Schulschiff Deutschland“: Salut-Schüsse und Programm am Hafen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
nach Oben