NORD|ERLESEN

Tatütata im Unterricht

Immer mehr Freiwillige Feuerwehren klagen über Nachwuchssorgen. Eine Göttinger Gesamtschule hat für Schüler in der Klasse 9 und 10 nun das Wahlpflichtfach Feuerwehr eingeführt. Dort lernen die Schüler die Grundlagen der Feuerwehrarbeit. Auch im Landkreis Cuxhaven gibt es Bestrebungen, die Feuerwehr an die Schulen zu holen. Alltag ist das bereits in Bad Bederkesa. Dort ist Feuerwehr zwar kein Unterrichtsfach wie in Göttingen, aber eine beliebte Arbeitsgemeinschaft am Nachmittag – ein Kooperationsprojekt zwischen Oberschule und Niedersächsischem Internatsgymnasium (NIG).

Die Feuerwehr-AG: mit den Lehrern Christian Ehlers und Jana Hillebrandt.

Die Feuerwehr-AG: mit den Lehrern Christian Ehlers und Jana Hillebrandt.

Foto: Martina Albert

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Oldenburger übernimmt Burhaver Traditionsfleischerei
nach Oben