NORD|ERLESEN

Stoll bringt neuen Schwung in alte Hallen

So einen großen Auftrag, bezogen auf die Schiffsgröße, gab es schon lange nicht mehr an der Kaje des Schiffsreparaturbetriebes RS Heise: Das Unternehmen überholt einen niederländischen Saugbagger – 128 Meter lang und 22 Meter breit. Auch die zypriotische Reederei EDT Offshore sorgt regelmäßig für Arbeit. Mit dem Einstieg von Jan Stoll als Betreibsleiter änderte sich viel für RS Heise.

Saugbagger "HAM 316" an der Kaje.

Der niederländische Saugbagger „HAM 316“ wird bei Heise überholt.

Foto: Eckardt

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
nach Oben