NORD|ERLESEN

Stadthalle Bremerhaven: Tanzen für ein unsichtbares Publikum

Der Parkplatz vor der Stadthalle - beinahe leer. Zum Bundesligaturnier der Lateinformationen kommt man nur durch den Hintereingang. Keine Schlange, keine Gespräche, keine Menschen, die sich auf Tanzsport freuen, dafür jede Menge freie Plätze für die Pressevertreterin. Wegen Corona dürfen keine Zuschauer in die Stadthalle. Dass trotzdem Turnierfeeling aufkeimt, liegt an den Mannschaften auf dem Parkett, den altbekannten Ritualen und den vertrauten Stimmen, die über Lautsprecher klar und deutlich in der Halle zu hören sind. Und am Ergebnis: Es gewinnt der Grün-Gold-Club Bremen vor dem A-Team der TSG Bremerhaven und Blau-Weiß Buchholz.

Mit „Time Machine“ volle Kraft voraus: Das A-Team der TSG Bremerhaven wurde erneut Zweiter.

Mit „Time Machine“ volle Kraft voraus: Das A-Team der TSG Bremerhaven wurde erneut Zweiter.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
nach Oben