NORD|ERLESEN

So viel Arbeit macht der Bundespräsident in Bremerhaven

Frank-Walter Steinmeier ist nicht nur Schirmherr, sondern kommt persönlich zu den Maritimen Tagen? Obwohl sie mehr als 20 Jahre Erfahrung als Protokollchefin der Stadt Bremerhaven hat, musste Sabine Ollech-Zietelmann mal kurz durchatmen. Drei Monate Vorbereitungszeit für einen Besuch des Bundespräsidenten sind die Regel. Sie hatte vier Wochen – und das unter Corona-Bedingungen. Vom „Drehbuch“ für den sechsstündigen Aufenthalt träumt sie manchmal sogar nachts.

Eine Frau hält ein Foto in den Händen.

Sabine Ollech-Zietelmann, Protokollchefin des Bremerhavener Magistrats, zeigt ein Erinnerungsfoto mit der bereits verstorbenen Stadträtin Brigitte Lückert und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei dessen Besuch in der Stadt im Juni 2018.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Jetzt gibt es Noten: Besucher bewerten die Maritimen Tage
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die Maritimen Tage in Zahlen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Bilanz der Maritimen Tage: Zehntausende feiern friedlich
nach Oben