NORD|ERLESEN

Silenzio, per favore!

Pasta, Vino und Dolce Vita treffen auf norddeutsches Klima, steife Brise und eine Handvoll Granat. So ähnlich könnte der Titel eines Gespräches zwischen zwei Italienern und einem Deutschen lauten, gäbe es da nicht eine bessere Möglichkeit, den kulturellen Austausch zwischen den Nationen zu beackern. In diesem Interview ohne Worte zeigen die Ballettakrobaten Ilario und Stefano vom Stadttheater Bremerhaven ihre Sicht in Mimik und Gestik auf das Leben und Arbeiten in Bremerhaven, so weit entfernt von ihrer Heimat in Bella Italia.

Silenzio, per favore!

Foto: Arnd Hartmann

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Rings um die Villa Schlotterhose buddeln die Bagger
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Auesee: Droht dem Idyll der Tod durch Ersticken?
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Schwachstelle im Bremerhavener Seedeich wird geschlossen
nach Oben