NORD|ERLESEN

Schicksalstag für die Eisbären Bremerhaven

Wenn der Aufsichtsrat der „Erlebnis Bremerhaven“ am Donnerstag um 10.30 Uhr zu seiner Sondersitzung zusammentritt, wird es nicht nur um die finanziellen Mittel gehen, die die Eisbären Bremerhaven künftig aus Stadtmarketing-Töpfen erhalten sollen. Auch die Miete der Stadthalle wird ein Thema sein. Ein brisanter Punkt, denn aus der vergangenen Basketball-Saison sind bei der Stadthalle Mietrückstande in sechsstelliger Höhe aufgelaufen.

Schicksalstag für die Eisbären Bremerhaven

Foto: Archiv

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Der große Leisetreter der Eisbären
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Eisbären Bremerhaven: Abenteuer 2. Liga startet
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Profi-Traum geht doch noch in Erfüllung
nach Oben