NORD|ERLESEN

Regionales Versorgungszentrum in Nordenham eröffnet

Nordenham hat seit Dienstag ein Regionales Versorgungszentrum (RVZ), wenn auch eines, das noch nicht komplett ist. Die Hausärzte fehlen noch. Aber immerhin wird es ab nächsten Monat in dem RVZ einen Hebammenstützpunkt geben. Zwei Hebammen werden sich dort um werdende Mütter kümmern sowie um Frauen, die entbunden haben.

Das RVZ von außen. Rund um das Gebäude in der Ilsestraße stehen 16 Parkplätze zur Verfügung.

Das RVZ von außen. Rund um das Gebäude in der Ilsestraße stehen 16 Parkplätze zur Verfügung.

Foto: Heilscher

Kreis-Icon-Kompass

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Dieser Nordenhamer Betrieb führt die Vier-Tage-Woche ein
nach Oben