NORD|ERLESEN

Pinguins spielen zum 200. Mal in der DEL

Aufregung, Vorfreude, Anspannung, Nervosität – die Gefühlslage bei den Fischtown Pinguins vor dem Debüt in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) gegen die Grizzlys Wolfsburg am 16. September 2016 war vielfältig. Würden sie gut genug sein? Nun, dreieinhalb Jahre später, ist die Antwort mit drei Playoff-Teilnahmen ganz einfach: Ja. Mittlerweile liegen zahlreiche packende Partien

hinter den Pinguins, die heute Abend beim Gastspiel in Düsseldorf 1188 Tage später ihr 200. DEL-Spiel bestreiten. Zeit, um auf die Höhepunkte zurückzublicken.

Die Fischtown Pinguins jubeln bei einem Spiel gegen die Eisbären Berlin über ein Tor.

Die Fischtown Pinguins jubeln bei einem Spiel gegen die Eisbären Berlin über ein Tor.

Foto: Wolfhard Scheer

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
nach Oben