NORD|ERLESEN Pinguins-Podcast

Pinguins-Podcast #78: Zukunftsvisionen feat. Marcus Carl

„Nur der REV!" - ein Fangesang, der nicht selten bei den Spielen der Fischtown Pinguins zu hören ist. Dabei sind die Pinguins doch gar nicht dasselbe wie der REV Bremerhaven, oder?

Zusammen mit Marcus Carl geht es in der 78. Folge unseres Podcasts um Themen wie den REV Bremerhaven und brandaktuelle Pinguins-Neuzugänge.

Zusammen mit Marcus Carl geht es in der 78. Folge unseres Podcasts um Themen wie den REV Bremerhaven und brandaktuelle Pinguins-Neuzugänge.

Foto: Colourbox


Unser heutiger Gast, Marcus Carl, kennt den REV wahrscheinlich besser als jeder andere. Etliche Jahre ist der letztjährige Betreuer der DNL-III Mannschaft im Verein und leistet großartige Arbeit für den gesamten Club. Marcus berichtet im Podcast, welche Sparten der REV anbietet, was den Verein auszeichnet und wie die Verzahnung mit den "großen" Fischtown Pinguins so aussieht.

Hauptthema der heutigen Ausgabe ist allerdings die DNL-Truppe des REV, welche in den letzten zwei Jahren auf sich aufmerksam gemacht hat. Wie viel Arbeit hinter der Organisation des Spielbetriebs steckt, wie der Verein an talentierte Spieler kommt und wann wir einen Spieler erwarten können, dem der Sprung zu den Pinguins gelingen könnte, erfahrt ihr alles in der neuen Folge.

Pinguins-Podcast #78

Marcus Carl vom REV Bremerhaven berichtet über die Geschehnisse in seinem Club. Wie läuft die Verzahnung mit den Pinguins? Wie schwer ist die Organisation der DNL-Mannschaft und wie ist die Erwartungshaltung? Alles zur Zusammenarbeit der beiden Vereine gibt's in der neuen Ausgabe unseres Pinguins-Podcasts.

abspielen
00:00:00

Spannende Aussagen von Marcus zur Zusammenarbeit mit Thomas Popiesch und Alfred Prey werden ebenso präsentiert wie kritische Ansätze und große Probleme des Eishockeystandortes Bremerhaven. Darüber hinaus berichtet Ex-REV'er Justin Büsing, aktuell bei den Kölner Junghaien unter Vertrag, ob er sich eine Rückkehr an die Nordsee vorstellen kann. Der letztjährige DNL-Kapitän der Bremerhavener, Marvin Carl, berichtet zudem über seine Erfahrungen aus der vergangenen Saison. Einen kleinen Ausblick wagt Phillip Kaschewski, vielversprechendes Talent des aktuellen Kaders, der zwar einerseits bescheiden wirkt, sich aber eine kleine Hintertür für große Ambitionen offen lässt.

Und wem das noch nicht reicht, für diejenigen haben wir eine erste brandaktuelle Analyse zum Pinguins-Neuzugang Georgiy Saakyan aufgenommen - inklusive neuer "Kühler These".

Der Pinguins-Podcast wird euch präsentiert von der Citipost.

Pinguins-Podcast #78: Zukunftsvisionen feat. Marcus Carl

0 Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben