NORD|ERLESEN

Neuentwurf für den Containerterminal Bremerhaven

Wesergate – das ist der Arbeitstitel für einen Entwurf, den die Hafengesellschaft Bremenports zusammen mit den Terminalbetreibern erarbeitet hat. Dahinter verbirgt sich nicht weniger als eine Neukonzeption für die Containerterminals (CT) 1 bis 3a mit einem Investitionsvolumen für Infra- und Suprastruktur von insgesamt mehr als einer Milliarde Euro. Ob der Entwurf Wirklichkeit wird, ist aber völlig offen.

Die Containerterminals an der Stromkaje in Bremerhaven von CT 1 im Süden bis CT 4 im Norden.

Die Containerterminals an der Stromkaje in Bremerhaven von CT 1 im Süden bis CT 4 im Norden.

Foto: Scheer


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
nach Oben