NORD|ERLESEN

Mit dem Smartphone auf Zeitreise durch Geestland

Langens Ortsheimatpfleger Heinz Wilhelm Schnut ist überrascht: „Wer ist denn Hinrich vom Hemendörp, den kenne ich nicht?!“ Kann er auch nicht. Die Figur Hinrich vom Hemendörp ist erfunden. Als geschichtsbegeisterter Enthusiast nimmt er die Bürger mit auf einen interaktiven Spaziergang zu den „Legendären Geestländern“ – ein neues Angebot der Stadt, ein kostenloses Spiel, das neugierig machen soll auf geschichtliche Besonderheiten. Ohne Smartphone geht es dabei nicht – das mobile Endgerät ist der „Wanderstock“ im digitalen Zeitalter.

Einloggen zum digitalen Spaziergang: Langens Ortsheimatpfleger Heinz Wilhelm Schnut macht sich startklar für die "Legendären Geestländer".

Einloggen zum digitalen Spaziergang: Langens Ortsheimatpfleger Heinz Wilhelm Schnut macht sich startklar für die "Legendären Geestländer".

Foto: Gabriele Scheiter

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Das Angler Rind vor dem Aussterben bewahren
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Millionen Mitarbeiter für 25.000 Kubikmeter Wasser
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Verein Touristik Butjadingen schafft den Neustart
nach Oben