NORD|ERLESEN

Marktplatz soll Ort zum Verweilen werden

Spielgeräte, Sitzmöglichkeiten, Schachbrett und vielleicht auch ein Kiosk: Die Stadt hat jetzt das Konzept für den neuen Einswarder Marktplatz vorgestellt. Im kommenden Jahr soll alles umgesetzt werden.

So soll der neue Einswarder Marktplatz aussehen. Die links und rechts gezeigten Spielgeräte, Sitzgelegenheiten und Unterstände sind nur beispielhaft.

So soll der neue Einswarder Marktplatz aussehen. Die links und rechts gezeigten Spielgeräte, Sitzgelegenheiten und Unterstände sind nur beispielhaft.

Grafik: Stadt in Nordenham


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Gasmangel: Freibäder setzen fürs Heizen auf die Sonne
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Elsdorferin verpasst Bronzemedaille um Haaresbreite
nach Oben