NORD|ERLESEN

Konzerte: Bei den Maritimen Tagen wird mächtig gerockt

Nicht nur schmucke Schiffe, sondern auch jede Menge Livemusik unter freiem Himmel wird den Besuchern während der Maritimen Tage vom 11. bis 15. August geboten. Eingerichtet wurden für den musikalischen Teil des Hafenfestes zwei Areale: die „Musik-Werft“ und die „Sand-Bank“. Nur für das Abendprogramm sind Tickets erforderlich. Die können ab 4. August kostenlos online gebucht werden.

Musiker auf der Bühne.

Watch your Steps ist eine Formation, die Wert auf ein modernes und tanzbares Repertoire legt. Sie stehen für tanzbare Funk- und Soulmusik. Foto Scheschonka

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Jetzt gibt es Noten: Besucher bewerten die Maritimen Tage
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die Maritimen Tage in Zahlen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Bilanz der Maritimen Tage: Zehntausende feiern friedlich
nach Oben