NORD|ERLESEN

Kohlenmonoxid - Dem leisen Gift auf der Spur

Der Winter steht vor der Tür und draußen wird es zunehmend kalt und ungemütlich. Gut, dass es Heizungen gibt, so ist es zumindest drinnen mollig warm. Doch Feuerwehr, Schornsteinfeger und Rettungsdienste warnen vor gefährlichen Kohlenmonoxid-Konzentrationen in Wohnräumen. Hauke Kahrs von der Feuerwehr Schiffdorf: „Alte, defekte Heizungen, verstopfte Kamine – Es gibt viele Gründe“. Auch frühere Evakuierungen hiesiger Shisha-Bars verdeutlichen das.

Von links: Rettungssanitäter Marc Dominik Koch, Angriffstruppenführer Stefan Eckhoff und Gruppenführer Hauke Kahrs mit einem CO-Melder der Feuerwehr.

Von links: Rettungssanitäter Marc Dominik Koch, Angriffstruppenführer Stefan Eckhoff und Gruppenführer Hauke Kahrs mit einem CO-Melder der Feuerwehr.

Foto: Hauke Kahrs

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben