NORD|ERLESEN

Klinikmitarbeiter: Impfung gibt ein gutes Gefühl

Noch nicht einmal die Nadel haben sie beim Impfen gespürt und bislang auch keine Nebenwirkungen: Sonja Fehr, Leitende Hebamme im Kreißsaal im Klinikum Reinkenheide, und Anästhesie-Oberarzt Dr. Ragaey Ghabor-Haron haben am Donnerstag in der Impfambulanz im städtischen Klinikum ihre erste Impfung gegen das Coronavirus bekommen.

Das städtische Klinikum Reinkenheide in Bremerhaven hat mit der Corona-Impfung des medizinischen Personals begonnen. Krankenpfleger Anatoli Kistner impft Hebamme Sonja Fehr.

Das städtische Klinikum Reinkenheide in Bremerhaven hat mit der Corona-Impfung des medizinischen Personals begonnen. Krankenpfleger Anatoli Kistner impft Hebamme Sonja Fehr.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Cuxland

Deutliche Kritik an Schließungsplänen der Wespa
zur Merkliste

Bremerhaven

Wie Bauchspeicheldrüsenkrebs das Leben verändert
nach Oben