NORD|ERLESEN

Kickboxer Pascal Schroth holt WM-Sieg nach nur 35 Sekunden


Pascal Schroth sprang und tanzte durch den Ring, küsste sogar seinem Gegner die Stirn. Der Kickboxprofi aus Bremerhaven hat am Freitag seinen WM-Titel im Mittelgewicht zum zweiten Mal erfolgreich verteidigt. Die Erleichterung war groß.

Weltmeister müssen gelenkig sein: Pascal Schroth setzt den Highkick und trifft Levan Guruli am Kopf. Die Verteidigung des Griechen kommt zu spät. Durch einen solchen Tritt gewann der Bremerhavener seinen WM-Kampf.

Weltmeister müssen gelenkig sein: Pascal Schroth setzt den Highkick und trifft Levan Guruli am Kopf. Die Verteidigung des Griechen kommt zu spät. Durch einen solchen Tritt gewann der Bremerhavener seinen WM-Kampf.

Foto: Alexandre Gorodyi


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben