NORD|ERLESEN Herzenssache

Karin Stender und ihr Hund im Einsatz für Demenz-Patienten

Alles begann mit „Happy“. Das war, sagt Karin Stender, „ein toller Hund." Die 65-Jährige seufzt und wirft einen Blick in Richtung „Aimée“. Der elfjährige Parson Russell Terrier ist „Happys“ Nachfolgerin. Schon als Karin Stender ihren ersten Vierbeiner aus dem Tierheim holte, war ihr klar, dass sie sich mit ihm engagieren möchte.

Frau mit Hund vor einem Haus

Karin Stender und ihr Hund Aimèe betreuen Demenz-Kranke im Haus im Park.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Oldenburger übernimmt Burhaver Traditionsfleischerei
nach Oben