NORD|ERLESEN

K58: Ab Mittwoch wieder freie Fahrt – zumindest vorerst

Gute Nachrichten für Autofahrer rund um Schiffdorf und Sellstedt. Die Sperrung der Kreisstraße 58 zwischen den beiden Ortschaften soll am Mittwoch aufgehoben werden. Dann heißt es wieder freie Fahrt – zumindest für einige Wochen.

Eine Absperrung auf einer Straße.

Aktuell gibt es freie Fahrt auf der K58 zwischen Schiffdorf und Sellstedt nur für Radfahrer, am Mittwoch soll die Straße auch für Autofahrer wieder freigegeben werden.

Foto: Seelbach

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Und wieder kracht es in tückischer Rhader Unfallkurve
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Wenigstens eine Teil-Lösung in Sicht
nach Oben