NORD|ERLESEN

Impf-Mauer zwischen Bremen und Niedersachsen wird zum Gezerre der Länder

Die Debatte um die Impf-Mauer für ältere Bürger aus der niedersächsischen Grenzregion zum Bundesland Bremen wird zum Gezerre zwischen den Ländern Niedersachsen und Bremen. Aus Hannover kommt das Signal: Jeder, für den es sinnvoll ist, kann sich auch in Bremen oder Bremerhaven gegen Corona impfen lassen. Aus Bremen kommt energischer Widerspruch: Das ist nicht so – Niedersachsen muss erst einen Ausgleich von Impfdosen zusagen.

Heinz Warsitz (90) aus Schiffdorf

Menschen wie Heinz Warsitz (90) aus Schiffdorf scheitern weiter an der Impf-Mauer zwischen Niedersachsen und Bremen.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die Energiekrise macht auch vor dem Tod nicht Halt
zur Merkliste

Panorama

Studie zum Omikron-Ursprung: Entwicklung wurde übersehen
nach Oben