NORD|ERLESEN

Harry Wallis kann keinen Müll mehr sammeln, die Knie tun zu weh

Hier stimmt was nicht. Was macht Harry Wallis in einer kleinen Wohnung? Im Landkreis Cuxhaven kennt man den 67-Jährigen als unermüdlichen Müllsammler am Straßenrand, der an manchen Tagen zehn oder elf Stunden unterwegs ist. Doch nun schlurft er in kleinen Schritten durchs Zimmer. Schmerzen hat er seit 38 Jahren, sagt er, aber jetzt sind sie unerträglich geworden. Darüber hat er ein Gedicht geschrieben. Die Überschrift lautet: „Addios Landstraße“.

Die Knie tun ihm zu sehr weh: Statt auf den Landstraßen von Geestland Müll zu sammeln, verbringt Harry Wallis jetzt alle Zeit in seiner kleinen Wohnung in Krempel. Foto Melchers

Die Knie tun ihm zu sehr weh: Statt auf den Landstraßen von Geestland Müll zu sammeln, verbringt Harry Wallis jetzt alle Zeit in seiner kleinen Wohnung in Krempel. Foto Melchers

Foto: Melchers

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben