NORD|ERLESEN

Hanni Hase erscheint zum ersten Mal in Buchform

Zehntausende Kinder schreiben ihm aus aller Welt zu Ostern Briefe. Hunderte haben ihn schon bei der jährlichen Oster-Aktion mit Ostereier-Suche in Ostereistedt live erlebt. Doch das ausgebuchte Ereignis muss jetzt zum zweiten Mal in Folge wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Die Selsinger Landtouristik hat als Alternative eine Überraschung parat für alle Freunde des Osterhasen: Am 29. März veröffentlicht sie das erste Buch über den Protagonisten: „Hanni Hase liebt Ostern“.

So sieht es aus: "Hanni Hase liebt Ostern" erscheint am 29. März.

Die Kinder freut‘s: "Hanni Hase liebt Ostern" erscheint am 29. März.

Foto: Hilken

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Sechs Spieletipps für die Schultüte
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Millionen Mitarbeiter für 25.000 Kubikmeter Wasser
nach Oben