NORD|ERLESEN

Fürs Nordenhamer Kino muss eine Lösung her

Wenn die Nordenhamern auch künftig einen Ort haben möchten, an dem sie auf großer Leinwand aktuelle Filme sehen können, müssen sie jetzt handeln. Kinobetreiber Hans-Joachim Döring gibt Ende Juni sein zweites Lichtspielhaus in Jever auf. In Nordenham macht er weiter, sagt er. Aber nur vorerst.

Der Zeitpunkt, eine Genossenschaft oder einen Verein zu gründen, der den Filmpalast dann betreibt, wäre günstig: Das Gebäude, in dem sich das Kino befindet, wird bei Ebay-Kleinanzeigen zum Verkauf angeboten.

Der Zeitpunkt, eine Genossenschaft oder einen Verein zu gründen, der den Filmpalast dann betreibt, wäre günstig: Das Gebäude, in dem sich das Kino befindet, wird bei Ebay-Kleinanzeigen zum Verkauf angeboten.

Foto: Kühnemuth, Timo


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Gasmangel: Freibäder setzen fürs Heizen auf die Sonne
nach Oben