NORD|ERLESEN

Für Litauer öffnen sich Türen bei Bremerhavener Holzunternehmen

Motiejus Rauba ist am Ziel. Der 31-jährige Litauer hat einen Arbeitsplatz gefunden. Dort, wo er hinwollte: In der Holzindustrie. Das Unternehmen Holz Cordes wiederum ist froh, einen kompetenten Mitarbeiter mehr zu haben. Dass es sich für alle Seiten lohnen kann, auch Bewerber einzustellen, die das Anforderungsprofil zu Anfang nicht erfüllen, zeigt die Einstellung von Rauba. Geholfen hat dabei der Eingliederungszuschuss der Arbeitsagentur.

Motiejus Rauba (rechts, hier mit Betriebsleiter Tobias Bergmann) lernt seinen Beruf bei der Firma Cordes erst beim Arbeiten. Möglich macht das ein neues Programm von der Arbeitsagentur.

Motiejus Rauba (rechts, hier mit Betriebsleiter Tobias Bergmann) lernt seinen Beruf bei der Firma Cordes erst beim Arbeiten. Möglich macht das ein neues Programm von der Arbeitsagentur.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Wettbüros in Bremerhaven dürfen vorerst weitermachen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Oldenburger übernimmt Burhaver Traditionsfleischerei
nach Oben