NORD|ERLESEN

Freundin geschlagen: Danach erlebt Täter die tiefste Krise seines Lebens

Auf einer Party: Der Streit des jungen Pärchens eskaliert. Das Wortgefecht wird immer lauter. Beide sind stark alkoholisiert. Sie schubst ihn. Er schlägt zu. Blutüberströmt geht die junge Frau zu Boden. Eine Szene, die Norman C. auch heute noch zusetzt. Er fragt sich: Wie konnte mir das passieren?

Das Foto zeigt, wie ein Mann seinen Arm nach einer Frau ausstreckt.

Bei Gewalt gegen Frauen ist oft Alkohol im Spiel. Auch Norman C. schlug in betrunkenem Zustand zu. Ihm war aber sofort bewusst, dass er etwas Schlimmes getan hat.

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Selbstverteidigung: Wie Frauen Gewalt abwehren können
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Häusliche Gewalt: Hinter den Zahlen stehen viele Opfer
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

So hilft das Netzwerk „ProBeweis“ Opfern von Gewalt
nach Oben