NORD|ERLESEN

Footballer RJ Yang: Aus Kalifornien zu den Seahawks gestoßen

American Football begleitet Robinson Junior Yang seit seinem sechsten Lebensjahr. Der gebürtige Kalifornier, der von seiner Familie und Freunden „RJ“ genannt wird, ist auf der Suche nach neuen Erfahrungen bei den Bremerhaven Seahawks gelandet. Großen Anteil daran hat sein Landsmann James Joseph Fayed, der Cheftrainer der OSC-Footballer ist und Yang von Kindesbeinen an kennt. Fayed hat seinen Schützling davon überzeugt, sein Glück bei den Seahawks zu versuchen.

RJ Yang ist neu bei den Bremerhaven Seahawks.

RJ Yang ist neu bei den Bremerhaven Seahawks.

Foto: Lothar Scheschonka


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Seahawks wollen die Saison anständig zu Ende bringen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Football: Seahawks und Trainer JJ Fayed gehen getrennte Wege
nach Oben