NORD|ERLESEN Land im Wandel

Ferien auf dem Land: Eine Flucht aus dem hektischen Alltag

Caroline Eckhoff bietet seit zwei Jahren eine Ferienwohnung auf ihrem Hof Bullerbü in Hanrade bei Zeven an. Und das obwohl sie in Kiel Landwirtschaft studiert. Zu Besuch kommen die unterschiedlichsten Menschen, nicht nur aus der Stadt.

Ein Mädchen und ein Junge stehen zusammen mit einer jungen Frau bei zwei Pferden.

Greta und Mathis machen zusammen mit ihren Eltern, Ferien auf dem Bauernhof Bullerbü in Hanrade. Zusammen mit Caroline Eckhoff (Mitte) statten sie den beiden Pferden einen Besuch ab.

Foto: Weigl


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Das Angler Rind vor dem Aussterben bewahren
nach Oben