NORD|ERLESEN Politik in Bremerhaven und Bremen

„Es kommt darauf an, dass man dann auch mal hart spielt“

Nun geht er in den Ruhestand. Der ehemalige Bremerhavener Oberbürgermeister Jörg Schulz (SPD) hatte noch einmal über zwei Jahre als Staatsrat für Justiz, Verfassung und Häfen an den Schaltstellen der Macht gesessen. Klaus Mündelein sprach mit ihm über Bremerhavens Dauerproblem mit der Arbeitslosigkeit und über seine Ansichten, wie die SPD wieder auf die Gewinnerseite kommen kann.

„Es kommt darauf an, dass man dann auch mal hart spielt“

Foto: Mündelein

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben