NORD|ERLESEN

Erste Bilanz für die Elbfähre fällt positiv aus

Ein halbes Jahr nach Inbetriebnahme der neuen Elbfähre zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven ziehen die Betreiber eine vorsichtig positive Bilanz.

Passagiere und Fahrzeuge stehen auf der neuen Fähre „Greenferry I“.

Erstmals seit 2017 wird wieder eine Fähre zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel eingesetzt.

Foto: Sina Schuldt/dpa

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

„Die Legalisierung ist eine Operation am offenen Herzen"
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Chemieunfall an Bord: Rettung kommt aus der Luft
zur Merkliste

Nordenham

Helios plant in Cuxhaven einen Gesundheitscampus
nach Oben