NORD|ERLESEN

Er sprach ganz offen über seinen Krebs: Prof. Dr. Tido Junghans ist tot

Er hatte sich beim Interview mit NORD|ERLESEN Anfang Dezember 2020 gewünscht, dass er den Geburtstag einer seiner Söhne noch erleben kann. Das wären noch wenige Wochen gewesen. Doch Professor Dr. Tido Junghans hat noch viel mehr geschafft: Ein gutes Jahr später, am Silvestertag, verstarb der ehemalige medizinische Geschäftsführer des Klinikums Reinkenheide nach schwerer Krankheit im Alter von 56 Jahren.

Professor Dr. Tido Junghans

Professor Dr. Tido Junghans bei seinem letzten Interview im Dezember 2020 mit Chefredakteur Christoph Linne und Redakteurin Denise von der Ahé.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • 14 Tage Zugang zu 5 Artikeln
14 Tage für 0€*

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Intercity kann nicht mehr in Lehe abgestellt werden
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Und wieder kracht es in tückischer Rhader Unfallkurve
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Marco Brüser aus Bremerhaven ist bei der Zauberer-WM dabei
nach Oben