NORD|ERLESEN

Entenküken verlieren Mutter und treffen Retter mit Herz

Vor den Augen von Clement Bokelmann überfuhr ein Autofahrer eine Entenmutter. Die acht Küken überlebten wie durch ein Wunder. Der Frelsdorfer überlegte nicht lang und nahm die Tierwaisen bei sich auf – es entwickelte sich eine besondere Geschichte. Der „Entenpapa“ mit dem großen Herzen muss sich allerdings bald von seinen Schützlingen trennen.

Kümmern sich liebevoll um acht Entenküken: Clement Bokelmann und Anna Konrad mit Enkelsohn Sebastian. Sie stehen vor der Voliere im Garten.

Kümmern sich liebevoll um acht Entenküken: Clement Bokelmann und Anna Konrad mit Enkelsohn Sebastian. Sie stehen vor der Voliere im Garten.

Foto: Gehrke

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Das Angler Rind vor dem Aussterben bewahren
nach Oben