NORD|ERLESEN

Eine Werft, zwei Yachten und russische Oligarchen

Superyachten waren bei russischen Milliardären lange die beliebteste Art, ihren Reichtum zur Schau zu stellen. Doch die meisten Schiffe liegen längst an der Kette, darunter auch die von der Lloyd Werft gebaute „Luna“. Die erst vor einem Jahr von der Werft abgelieferte „Solaris“ dagegen ist noch auf See – vom Eigner versteckt vor Zugriffen.

Diese Aufnahme von der „Solaris“ entstand bei der Ablieferung vor einem Jahr. Inzwischen hat der Eigner die Yacht in die Türkei geschickt, um sich Sanktionen zu entziehen.

Diese Aufnahme von der „Solaris“ entstand bei der Ablieferung vor einem Jahr. Inzwischen hat der Eigner die Yacht in die Türkei geschickt, um sich Sanktionen zu entziehen.

Foto: Scheer


nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
nach Oben