NORD|ERLESEN

EWE: Umstellung erhitzt Gemüter

Ohne großes Aufsehen sollte die Umstellung auf H-Gas vonstattengehen, so hatte es die EWE Netz im Vorfeld versprochen. Monate im Voraus begann der Energieversorger, die Gasheizungen und Herde der Kunden in Stadt und Landkreis zu prüfen, ob die Anlagen H-Gas-tauglich sind. Seit die Umstellung angelaufen ist, „kochen“ einige Kunden, weil sie sich über das Verfahren ärgern und sich ungerecht behandelt fühlen. Im schlimmsten Fall sitzen sie plötzlich ohne Heizung da, wie Eigenheimbesitzer Michael Bungard (57) aus Oberndorf.

Bei der gerade laufenden Umstellung auf energiereicheres H-Erdgas kommt es im Kreis Cuxhaven immer wieder zu Problemen.

Bei der gerade laufenden Umstellung auf energiereicheres H-Erdgas kommt es im Kreis Cuxhaven immer wieder zu Problemen.

Foto: Archiv

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Das Angler Rind vor dem Aussterben bewahren
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
nach Oben