NORD|ERLESEN

Drijencic bringt starke Dreierquote zu den Eisbären

Vor seinem Wechsel zu den Eisbären Bremerhaven hat Robert Drijencic den Rat eines Jugendfreundes aus gemeinsamen Krefelder Tagen eingeholt. Mit Marvin Heckel, der in der vergangenen Saison beim Basketball-Zweitligisten aus der Seestadt unter Vertrag stand, hat Drijencic einst im Nachwuchs von Bayer Uerdingen zusammengespielt. „Ich habe mich natürlich mit Marvin unterhalten und er hat positiv von Bremerhaven gesprochen“, sagt der 25-Jährige, der innerhalb der ProA von den Uni Baskets Paderborn zu den Eisbären wechselt.

Zwei Männer spielen Basketball.

Der vierte Neuzugang Robert Drijencic (r.) wechselte von den Uni Baskets Paderborn zu den Eisbären.

Foto: imago images/eu-images

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Eisbären Bremerhaven

Eisbär Vanaclocha ist ein sanfter Riese mit hohen Zielen
zur Merkliste

Eisbären Bremerhaven

Eisbären-Generalprobe gegen Aris Leeuwarden
nach Oben