NORD|ERLESEN

Die magischen Momente mit Siegfried und Roy

„Wir haben zusammen die Todesfahrt der ‚Berlin‘ mitgemacht. 1959. Aber wir haben nie wieder darüber gesprochen.“ Werner Bresser blickt auf die verblasste Fotografie vor ihm: Zwei fesche Jungs, mit weißen Westen, hocken auf der Reling, dahinter Wasser. Der links ist er selbst. „Und der Dunkle hier ist Uwe.“ Der stille, ernsthafte Junge aus Nordenham, der so ein strahlendes Lächeln hatte – Uwe Horn, der ein paar Jahre später Weltkarriere machen würde: als Dompteur und Magier „Roy“, untrennbar im Doppelpack mit „Siegfried“. „Wir haben die beiden zweimal in Las Vegas getroffen.“ Der 77-Jährige muss schlucken. „Als Uwe letzten Mai starb, sind mir alle Erlebnisse durch den Kopf geschossen. Mit Siegfrieds Tod jetzt ist auch für mich ein Lebenskapitel zu Ende.“ “

Las Vegas 1997: Das Bremerhavener Paar Traute und Werner Bresser trifft am 4. September 1997 die weltberühmten Magier Siegfried und Roy privat nach ihrer Show.

Las Vegas 1997: Das Bremerhavener Paar Traute und Werner Bresser trifft am 4. September 1997 die weltberühmten Magier Siegfried und Roy privat nach ihrer Show.

Foto: Schwan

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die Energiekrise macht auch vor dem Tod nicht Halt
zur Merkliste

Schiffdorf

Einzelhandelskonzept: Schiffdorf fürchtet Leerstand
nach Oben