NORD|ERLESEN

Erneuerbare Energien sind gefragter denn je. Davon profitiert auch die Firma PSW Energiesysteme aus Celle, die sich auf der Tarmstedter Ausstellung präsentiert. Sie bezeichnet sich als Marktführer in einer Nische, der Produktion von Windrädern bis 30 Meter Gesamthöhe. Die eignen sich teilweise auch für den heimischen Garten, wie Eigentümer Hartwig Schwieger betont.

Hartwig Schwieger produziert und verkauft Windkraftanlagen. In Tarmstedt präsentiert er sein kleinstes Modell mit 15 Meter Gesamthöhe.

Hartwig Schwieger produziert und verkauft Windkraftanlagen. In Tarmstedt präsentiert er sein kleinstes Modell mit 15 Meter Gesamthöhe.

Foto: Albers

Herr Schwieger, Sie bauen und verkaufen Kleinwindkraftanlagen. An wen? An Privatpersonen, aber auch an Gewerbetreibende und Landwirte. Das können auch Vollerwerbsbetriebe sein, die eine kleinere Menge ihres Energiebedarfs aus solch einer Anlage ziehen können. Ein landwirtschaftlicher Betrieb hat oft 50 000 oder 100 000 Kilowattstunden Energiebedarf. Unsere Anlage hier auf der Messe produziert zwischen 5000 und 15 000 Kilowattstunden im Jahr. Ein Privathaushalt braucht im Durchschnitt etwa 4000 bis 5000 Kilowattstunden im Jahr.

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
nach Oben