NORD|ERLESEN Herzenssache

Die Konfliktlöserinnen im Klinikalltag

Wenn irgendetwas im Krankenhaus schief läuft, sind sie für die Patienten da: Die beiden ehrenamtlichen Patientenfürsprecherinnern im Klinikum Reinkenheide, Waltraud Seltz und Stefanie Hallegger-Mahn, helfen bei Konflikten im Klinikalltag weiter. „Es geht ganz viel darum, Missverständnisse auszuräumen“, sagen die beiden Bremerhavenerinnen.

Waltraud Seltz (li.) und Stefanie Hallegger-Mahn sind ehrenamtliche Patientenfürsprecherinnen der senatorischen Behörde für Gesundheit im Klinikum Bremerhaven.

Waltraud Seltz (li.) und Stefanie Hallegger-Mahn sind ehrenamtliche Patientenfürsprecherinnen der senatorischen Behörde für Gesundheit im Klinikum Bremerhaven.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Long Covid: Medizinisches Netzwerk im Aufbau
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Und wieder kracht es in tückischer Rhader Unfallkurve
nach Oben