NORD|ERLESEN

Der neue Schiedsmann kommt aus Drangstedt

Besonnen bleiben, aufmerksam zuhören und immer Neutralität bewahren: Uwe Lorenz kennt die Grundvoraussetzungen für seine Tätigkeit als neuer Schiedsmann. Der 81-jährige ehemalige Schulleiter aus Drangstedt ist nun zuständig für Streitfälle im Gebiet der ehemaligen Samtgemeinde Bederkesa (Schiedsamtsbezirk Geestland II).

Uwe Lorenz ist neuer Schiedsmann im Schiedsamtsbezirk II der Stadt und zuständig für den Bereich der ehemaligen Samtgemeinde Bederkesa.

Uwe Lorenz ist neuer Schiedsmann im Schiedsamtsbezirk II der Stadt und zuständig für den Bereich der ehemaligen Samtgemeinde Bederkesa.

Foto: Gabriele Scheiter

Kreis-Icon-Nordstern

nordsee-zeitung.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

nordsee-zeitung.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
kostenlos registrieren

nordsee-zeitung.de

1. Monat statt 9,90 €1,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 1€*

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Oldenburger übernimmt Burhaver Traditionsfleischerei
nach Oben